M3 Opportunitas ist unser vermögensverwaltender Dachfonds, dessen Anlagepolitik und -prozess die Interessen unserer Anleger widerspiegeln soll.

Warum initiiert M3 einen vermögensverwaltenden Fonds?
1. Wir beobachten, dass die Transaktionsgeschwindigkeit an den Finanzmärkten zunimmt, der Höhepunkt der bisherigen Entwicklung ist aus unserer Sicht der 04.08.2011. Dieser Geschwindigkeit kann man nicht mehr auf der Ebene vieler einzelner Anlegerdepots begegnen, sondern muss den Prozess auf die Fondsebene heben.
2. Die Anlagegrenzen der Fondsmanager im Rahmen von vermögensverwaltenden Fonds sind oft weitreichend und einzelne Anlageentscheidungen immer intransparent, so dass wir im Zweifelsfall nur von den Ergebnissen der Vergangenheit auf die Zukunft hoffen können.
3. Zu unserer Anlagephilosophie gehört es, Vermögenssubstanzrisiken zu meiden. Dazu zählen wir unbesicherte Kontrahentenrisiken, Liquiditätsrisiken, Ländertransferrisiken, Verwahrrisiken. Dieses kann nur im Rahmen eines eigenen Prozesses wirksam geschehen.
4. Aus moralischen Gründen gehört es zu unserer Anlagephilosophie, nicht in Rohstoffe des täglichen Gebrauchs zu investieren, weil es regelmäßig über die Spekulation auf Terminmärkten zu Preissteigerungen auf den Kassamärkten kommt. Aus unserer Sicht schwächt diese Vorgehensweise das finanzwirtschaftlche Gleichgewicht auf der Welt und führt in Bezug auf Lebensmittelrohstoffe sogar zu Hungersituationen bei den Ärmsten. Vor diesem Hintergrund darf der Fonds nur in Edelmetalle mit Schwerpunkt Gold investieren.

Aktuelle Fondsinformationen finden Sie hier: Factsheet.pdf

Verkaufsprospekte und die Anlegerinformation finden Sie hier:
www.hansainvest.com/front_content.php?idcat=721&idart=1407&fondsid=338
M3 Brokerdesk
Immobilienkredit1,25% (10 J.)
VeranstaltungZur Zeit keine VeranstaltungNewsletter
Vertriebspartner
 
Ulrike Herden
Home | Nutzungshinweis | Impressum | Datenschutz